Einige Inhalte sind aufgrund Ihrer
Cookie Einstellungen nicht sichtbar.

Facebook Pixel [noscript] nutzt Cookies, die Sie deaktiviert haben. Wenn Sie die Inhalte sehen wollen, können Sie diese im Cookie Hinweis aktivieren.

Balsam für die Seele

Balsam für die Seele ist die ideale
Kraft­quelle, um hekti­sche Zeiten
zu über­ste­hen

Einige Inhalte sind aufgrund Ihrer
Cookie Einstellungen nicht sichtbar.

Google Youtube nutzt Cookies, die Sie deaktiviert haben. Wenn Sie die Inhalte sehen wollen, können Sie diese im Cookie Hinweis aktivieren.

Diesen Traum kennen wir alle. Je größer die Hektik, je quälen­der der Stress, desto stär­ker sehnen wir uns nach Ruhe, Muße und Abschal­ten. Doch je mehr wir es uns wünschen, desto weiter scheint dieses Ziel in uner­reich­bare Ferne zu entschwin­den.

Unge­zählte Hilfs­mit­tel und Tech­ni­ken haben uns vorge­gau­kelt, dass wir mit ihnen Zeit sparen könn­ten, um Raum für das Wesent­li­che zu bekom­men. Arbeit und Frei­zeit sind bei vielen Menschen so durch­ge­tak­tet, dass kaum oder keine Luft zum Atmen mehr bleibt. Wie ein engge­schnür­tes Korsett umklam­mert der Opti­mie­rungs­wahn unser Leben. Für frischen Sauer­stoff und Ener­gie ist der Weg in unsere Lungen versperrt. Die Konse­quenz sind Umfal­len und Ohnmacht.

Erst wenn uns die Umstände auf die Bret­ter schi­cken, wachen wir auf, erken­nen wir, dass unser Leben mehr ist als die Verfol­gungs­jagd nach dem Uhrzei­ger.

Das ist der Moment für Genuss, Ruhe und Muße. Dann schlägt die Zeit für Balsam für die Seele — jenes Wunder­mit­tel, das die Bienen in meinem Garten jedes Jahr für mich zusam­men­flie­gen. Schon ein einzi­ger Teelöf­fel lädt uns ein, ins ersehnte Land der Entspan­nung. Wir schlie­ßen die Augen, spüren, wie die süße Pracht ihren verlo­cken­den Geschmack auf der Zunge entfal­tet. Es schmeckt nach Früh­ling, Sonne, Blüten und Farben. Plötz­lich scheint die Zeit still zu stehen. Zum Augen­bli­cke wollen wir sagen, verweile doch, du bist so schön.

Kein Wunder, dass sich meine Klien­ten um diesen Schatz reißen. Denn Balsam für die Seele ist eine Selten­heit. Es gibt ihn nur aus meinem Garten, und es gibt ihn nur als Geschenk. Vor allem aber: Nur dann, wenn meine Bienen Lust haben, aus Pollen und Nektar Honig zu erzeu­gen. Jedes Jahr zeigen sie mir, wie wich­tig ihr flüs­si­ges Gold für uns ist.

Balsam für die Seele ist ein wunder­ba­res Mittel, in Stress und Hektik zu verwei­len, sich zu erden.

Der Puls geht runter, der Blut­druck sinkt und wir erken­nen, worauf es wirk­lich ankommt.

In diesen drei Schrit­ten unter­stütze ich Sie:

  1. Wo steht Ihr Unternehmen? Stär­ken-Schwä­chen-Chan­cen-Risi­ken-Analyse.
  2. Wie können Sie Ihre Sorgen nutzen, um hand­lungs­fä­hig zu blei­ben? Dafür ist Hypnose ideal. Sie ist die Schwes­ter der Betriebs­wirt­schaft.
  3. Welche öffent­li­che Förde­rung gibt es für die Entwick­lung Ihres Unter­neh­mens.

» zum Kontakt­for­mu­lar

Stefan Kerzel YouTube Kanal abon­nie­ren

2020-04-04T17:54:46+02:0004. 04. 2020|